Duke of Lancaster – ein Schiffswrack voller Graffiti

© DuDug


Das aufgelaufene Kreuzfahrtschiff Duke of Lancaster liegt seit 1979 als Wrack an der Küste von Nord-Wales und fristet dort sein trauriges Dasein. Das Streetartist Collektiv DuDug hat sich das von Rost zerfressene Schiff vorgenommen und mit einigen großartigen Graffitipieces versehen und somit das Wrack in eine Open Air Galerie verwandelt.

 

© DuDug

 

© DuDug

© DuDug

© DuDug

© DuDug

© DuDug

via whudat / atomlabor

Dieser Beitrag wurde unter Tolle Sachen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar