Verlosung: Bis zum Horizont, dann links!

© Neue Visionen Filmverleih

Immer nur Kaffee und Kuchen, Lesestunden und Seniorengymnastik; das Leben in einem Seniorenheim ist unter Umständen nicht immer das Spannendste. Da ist ein Tagesausflug mit einem Flugezug (JU52) schon etwas Besonderes. Doch damit nicht genug: Um den interessanten Neuzugang Annegret Simon zu beeindrucken, kommt dem rüstigen Herrn Tiedgen eine Idee: Er beschließt die Maschine samt Heimbewohnern zu entführen und statt eines Tagesausflugs in der Gegend ein neues Ziel anzusteuern: Griechenland! Tatsächlich landen die Rentner am Mittelmeer und dieser Coup verschafft jedem Beteiligten einen neuen Blick auf sein Leben.
 
Dass unsere Gesellschaft mehr und mehr altert, ist für uns zwar nichts Neues aber wird doch trotzdem so selten thematisiert. Schon 2010 schaffte es Leander Haußmann mit der Komödie „Dinosaurier – Gegen uns seht ihr alt aus!“ das Bild vom pauschal senilen Senioren, der nicht mehr weiß, was er sagt und tut gegen eines zu ersetzen, dass rüstige, fidele, vorwitzige und kreative Rentner zeigt, die ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen.
Mit der Tragikomödie „Bis zum Horizont, dann links!“ schließt sich Regisseur Bernd Böhlich der Film-Aussage Haußmanns an und zeigt, dass Senioren – selbst mit über 70 Jahren – auch Menschen sind, die ein Recht haben auf ein – soweit wie möglich – selbstbestimmtes und vor allem würdiges Leben, was den Alltag in so manchem Seniorenheim in Frage stellen dürfte.
Allen voran den großartigen Leistungen Angelica Domröses und Otto Sanders aber auch den Nebendarstellern ist es geschuldet, dass eben kein graues und tristes, sondern ein vielfältiges und buntes Bild von Rentnern entsteht, die ihr Leben auch im hohen Alter noch genießen wollen.
 
Der sympathische Seniorenspaß schafft den Spagat zwischen ernsthafter und humorvoller Unterhaltung, die weder zu traurig ist, noch in Klamauk abdriftet. von Nicole
 
Wir verlosen 3 Exemplare von „Bis zum Horizont, dann links!“! Schick uns einfach bis zum 20. Dezember 2012 eine E-Mail mit dem Stichwort „Horizont“ an verlosung@dtoday.de. Die Gewinner werden dann per E-Mail informiert.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar