Monatsarchive: Dezember 2012

Silvester: Ein Jahresende, zwei Meinungen

Liebes Silvester,   niemand mag dich. Ich habe es dir letztes Jahr schon gesagt, aber du wolltest nicht auf mich hören und hast dich nicht geändert – kein bisschen. Ich glaube, du hast dir nicht einmal die Mühe gemacht, auch … Weiterlesen »

Veröffentlicht unter Ein Thema, zwei Meinungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

50 herzzerreißende Filmmomente

Also ich bin ja echt ein Weichei und muss so ziemlich bei jedem Film weinen, bei dem es auch nur ein bisschen rührselig zugeht. Die brasilianischen Filmfreunde von Crítica Daquele Filme haben in diesem Supercut “50 Heartbreaking Movie Moments” zusammengestellt, … Weiterlesen »

Veröffentlicht unter Tolle Sachen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Sneak Peek: Harry Potter Museum in London

In London wartet der fantastischste Ort auf der ganzen Welt, jedenfalls für alle Harry Potter Fans: The Making of Harry Potter Museum. Der russische Fotograf Konstantin Shestakovsky war dort und lässt uns mit zahlreichen Fotos an seinem Rundgang teilhaben.  Die … Weiterlesen »

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schreckliche Weihnachtsfotos

Nur noch ein paar Tage, dann versammelt sich die ganze Familie wie alljährlich um das verzierte Nadelgewächs und zelebriert die Geburt eines fremden Kindes. Diese Gelegenheit ist immer auch ein wunderbarer Anlass für die Verwandten und Freunde mal wieder ein … Weiterlesen »

Veröffentlicht unter Tolle Sachen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Filmografie 2012. Mein cineastischer Jahresrückblick

Dezember ist alljährlich nicht nur die Zeit für wildes Geschenkehorten und exzessives Rumgeknaller, sondern auch immer Hochkonjunktur für Jahresrückblicke. Dieses Jahr bin ich auf diese Saison eingestellt und habe mich monatelang darauf vorbereitet. Somit kann euch heute meinen persönlichen Film-Jahresrückblick … Weiterlesen »

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Shades of Grey – Befreite Lust

Auch nach dem dritten Teil erschließt sich mir das Phänomen „Shades of Grey“ nicht. Um ehrlich zu sein, hatte ich es auch nicht anders erwartet. Die Lager der Leser werden wohl für immer gespalten bleiben. Entweder man liebt diese Trilogie … Weiterlesen »

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Google Zeitgeist 2012: Danach suchte die Welt

Und es geht los mit den Jahresrückblicken. Angefangen mit dem Google Zeitgeist, die das Jahr in circa drei Minuten Revue passieren lassen. Bis auf ein paar Katastrophen wie Psy, eigentlich ein ganz gutes Jahr.  

Veröffentlicht unter Tolle Sachen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Warum es den Weihnachtsmann nicht gibt

Auch wenn es der ein oder andere vielleicht sowieso schon vermutet hat: Den Weihnachtsmann gibt es nicht! Die Fakten sprechen einfach dagegen. 822,6 Geschenkeauslieferungen in nur einer Sekunde, das kann der dicke Bärtige niemals schaffen. Hinzu kommen einige andere unausweichliche … Weiterlesen »

Veröffentlicht unter Tolle Sachen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verlosung: Bis zum Horizont, dann links!

Immer nur Kaffee und Kuchen, Lesestunden und Seniorengymnastik; das Leben in einem Seniorenheim ist unter Umständen nicht immer das Spannendste. Da ist ein Tagesausflug mit einem Flugezug (JU52) schon etwas Besonderes. Doch damit nicht genug: Um den interessanten Neuzugang Annegret … Weiterlesen »

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weltuntergang 2012 – Lässig dem Ende entgegen

Dass die Welt am 21. Dezember, laut freien Interpretationen eines uralten mexikanischen Relikts, untergehen wird, dürfte mittlerweile selbst bei den eisernen Medienverweigerern angekommen sein. Doch obwohl nur noch wenige Tage bis zum Untergang unseres Planeten bleiben, sitzen wir immer noch … Weiterlesen »

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar