Search by Image: Endlose Google-Bildersuche

Der Niederländer Sebastian Schmieg hat ein ungewöhnliches Video aus 2951 Bilder kreiert. Es beginnt mit einem transparenten PNG-Bild der Größe 400×225px und endet mit einer gezeichneten Schlange. Dazwischen gibt es Diagramme, Sterne, Schuhe, Autos, Internet-Memes und tausend andere scheinbar zusammenhanglose Bilder. Aber der Schein trügt. Das Video entstand indem Sebastian Schmieg das transparente Bild hochgeladen und nach ähnlichen Bildern gesucht hat. Mit dem ersten Ergebnis hat er dann wieder nach ähnlichen Bildern gesucht und wieder und wieder und wieder, zweitausendneunhunderteinundfünzig (!) mal.

 


via langweiledich.net

Dieser Beitrag wurde unter Tolle Sachen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Search by Image: Endlose Google-Bildersuche

  1. Das Video ist auf jeden Fall sehr einfallsreich.

Schreibe einen Kommentar