Der ultimative Weihnachtsgeschenke-Ratgeber

Jedes Jahr das Gleiche, Weihnachten rückt näher und proportional zur verstreichenden Zeit verstärkt sich die Intensität der Panikattacken, die aus absoluter Ratlosigkeit bezüglich möglicher Geschenkideen herrührt. Strahlende Gesichter sollen unter dem Nadelgewächs/ Plastikimitat leuchten, was möglichst mit super individuellen, einzigartigen, besonderen und von Herzen kommenden Geschenken passieren sollte. Krawatten, Haushaltsgeräte, Bücher oder Gutscheine sind zwar ganz nett, aber es ist ja bekannt was man über „nett“ so sagt. Deswegen hier ein paar Ideen für originelle Geschenke mit denen man sicherlich ein Lächeln auf die Lippen der Liebsten zaubert: von Steffi
 

  • Für Vielbeschäftigte:

eine riesige To-do-Liste für die Wand, für das ganze Jahr und mit bunten Klebepunkten.
 

via dot-on

 

  • Für Langschläfer oder Vögelfreunde:

ein schicker Vogelwecker, der den Schlafenden sanft mit Vogelgesang aus dem Schlaf geleitet. Mit LED-Anzeige und beweglichen Vögelchen.
 

via habitat

 

  • Für die verspielte Styling Queen:

eine aus Silberblech im Origamistil gefaltete Einhornkette, gibt es auch als klassischen Kranich.
 

via Etsy

 

  • Für Verliebte:

Kissenbezüge mit Traumblasen. Er träumt von ihr. Sie träumt von ihm.
 

via designyoutrust

 

  • Für Naturschönheiten:

den Bionagellack von Scotch Naturals, eine umweltfreundliche Alternative zu den sonst sehr naturbelastenden Lacken. Die Nagellacke sind vegan, tierversuchsfrei, ohne Toxine, Duftstoffe und biologisch abbaubar.

 

via Scotch Naturals

 

  • Für Tierfreunde:

Zwar ist Hundekleidung immer so eine Sache, aber dieses Outfit im Sherlock-Stil ist schon irgendwie entzückend.
 

© Design3000

 

  • Für Kreative:

das Swop Book. Das Swop Book soll die Angst vor der leeren Seite nehmen und als inspirierende Quelle dienen. Es ist ein Bilderbuch mit viel freiem Raum für Zeichnungen, Texte und Kritzeleien.
 

via brandbook

 

  • Für Singstars:

ein wasserdichtes Radio in Form eines Mikrophons. Für musikalische Ergüsse unter der Dusche.
 

via Impressionen

 

  • Für Experimentierfreudige:

Zahnpasta, die nach Bacon schmeckt. Oder für experimentierfreudige Vegetarier auch in der Geschmacksrichtung Cupcake.
 

via mcphee

 

  • Für die Single Ladies:

einen Prinzen. Wenn aus dem geküssten Frosch wirklich ein Prinz wird, ist das wohl das schönste Weihnachtsgeschenk.
 

© Dorothea Fiedler

© Dorothea Fiedler

 

  • Für Faule:

ein Tagebuch bei dem man täglich nur ein paar Kreuzchen setzten muss.
 

via Doto Ottermann

 

 

  • Für die Backtalente auf der dunklen Seite:

eine Backform, die aussieht wie Darth Vaders Helm.
 

via firebox

 

Noch mehr tolle Sachen:

Dieser Beitrag wurde unter Tolle Sachen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Der ultimative Weihnachtsgeschenke-Ratgeber

  1. Pingback: Der ultimative Weihnachtsgeschenke-Ratgeber | Im Licht der Neonröhren

  2. Roland Heck sagt:

    Ich hätte noch einen tollen Vorschlag für Weihnachtsgeschenke 2012. Schaut mal auf http://www.12Present.com. Das ist ein neuer Geschenkefinder der aufgrund der interessen auf des beschenkten auf facebook maßgeschneiderte Geschenke generiert. Probierts mal aus, es kommen echt gute individuelle Geschenke bei raus.
    Grüße
    Roland

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>