Geheimnis um neues Harry Potter Projekt Pottermore.com gelüftet

via pottermore

Nach tagelangen Rätselraten und einer mehr als nur brodelnden Gerüchteküche ist das heiß diskutierte Geheimnis um das neue Harry Potter Projekt www.pottermore.com von J.K. Rowling gelüftet.

Rowling höchst persönlich hat in einem liebevoll gestalteten youtube-Video bekannt gegeben, dass es sich bei der neuen Plattform um ein einzigartiges interaktives Lese- und Onlineerlebnis handeln wird, basierend auf den Potter-Büchern. Rowling beschreibt es so: „Es ist dieselbe Geschichte mit einigen entscheidenden Ergänzungen und die wichtigste davon bist Du.“

Besonderes Highlight, J.K. Rowling wird einige bisher geheime Informationen über die Harry Potter Welt preisgeben, erstmalig wird es die Bände als e-books geben und der Leser wird Pottermore teilweise selbst gestalten.

Pottermore wird ab Oktober für alle Fans zugänglich sein, einige Glückliche können bereits vorher einen Zugang zu Pottermore erhalten und helfen das Erlebnis zu gestalten  – simply, follow the owl. Weitere Informationen dazu gibt es am 31. Juli auf pottermore.com.

Eine ganz so große Überraschung war es am Ende zwar nicht mehr, da schon lange die Gerüchte über eine interaktive Plattform durch Foren, Blogs und Twitter kursierten, aber die Ankündigung klingt sehr viel versprechend.

Alles fing an, wie es jetzt auch weiter gehen wird, mit einem Rätsel. In verschiedenen Fanforen wurden Koordinaten preisgegeben die mit einer speziellen Version von google Maps nicht nur zu magischen Orten führten sondern auch zu den zehn Buchstaben der neuen Seite.
Zu sehen war auf der Seite dann aber noch nicht viel nur zwei Eulen und ein viel versprechendes coming soon. Mit einem Klick auf eine der Eulen gelang man dann zu J.K.`s youtube Kanal dort ging es geheimnisvoll weiter – ein Countdown zählte die Stunden bis zur Enthüllung – heute 13.00 Uhr. von Steffi
 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Geheimnis um neues Harry Potter Projekt Pottermore.com gelüftet

  1. Pingback: Pottermore und die Suche nach dem magischen Federkiel | Im Licht der Neonröhren

Schreibe einen Kommentar