Filme, die man gesehen haben muss – Teil 4

 

Am letzten Tag unserer Filmwoche nun die Lieblingsfilme von Nancy

 

1. Titanic


via weheartit

Seit 13 Jahren mein absoluter Lieblingsfilm und ich glaube, keiner kann ihn vom Thron meiner Lieblingefilme stoßen. Vier mal im Kino gesehen und gefühlte 1.000 mal auf Video und noch immer verzaubert mich die Liebesgeschichte von Rose und Jack, die schlussendlich so tragisch endet.

 

2. Blood Diamond


via Warnerbros.

 

Auch Platz zwei belegt bei mir ein Film mit Leonardo DiCaprio. In Blood Diamond zeigt er, dass er von einem kleinen Tenniestar zu einem richtig guten Schauspieler gereift ist. Der Inhalt des Films lässt einen sehr nachdenklich werden und hat mich dazu veranlasst, mich mit den Konflikten in Afrika näher zu beschäftigen.

 

3. Legenden der Leidenschaft


via weheartit

 

Dieser Film hat für mich eine ganz persönliche Bedeutung. Es ist DER Film von mir und meinem Freund. Wir schauen ihn in regelmäßigen Abständen, dazu ein Glas Wein und ein bisschen Knabberzeug und der Abend ist perfekt.


4. Pappa ante Portas
 


 

Ein echter Klassiker! Meines Erachtens ist Loriot der beste Komiker aller Zeiten, bei dem sich die Pseudolachnummern von heute mal eine Scheibe abschneiden sollten. Pappa ante Portas sprüht vor unterschwelligen Witzen, die kaum ein Auge trocken lassen.


5. Gladiator


via weheartit

Der Film über den Soldaten Maximus, der als Gladiator zu Ruhm gelangt belegt bei mir Platz 5. Russell Crowe (der meiner Meinung nach der einzige Schauspieler ist, der noch nie einen schlechten Film gedreht hat), zeigt hier exzellente Ausdruckskraft und schauspielerisches Können. Noch dazu ist der Film mit toller Musik hinterlegt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Top Five abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar